Skip to main content

Guter Rat ist nicht teuer. Guter Rat kommt von der-ratgeber.org!

Gartenhaus Baugenehmigung Hessen

Hessen

Hessen

Hier findest Du einen Auszug der Landesbauordnung Hessen zu verfahrensfreien (genehmigungsfrei) Bauvorhaben, sowie der Regelung zu Abstandsflächen und Grenzbebauung in Hessen. Wenn Du die unten beschrieben Vorschriften einhälst, kannst Du Dein Gartenhaus auch ohne Baugenehmigung errichten.

Unter dem Link Gartenhaus Baugenehmigung findest Du mehr Wissenswertes zu diesem Thema und weitere Bundesländer.

Unter dem Link verfahrensfreie Gartenhäuser Hessen findest Du Gartenhäuser und Geräteschuppen welche in Hessen verfahrensfrei sind.

Regelung zu verfahrensfreien Bauvorhaben

Hessische Bauordnung (HBO)
„1. Gebäude und Gebäudeteile
1.1 Gebäude ohne Aufenthaltsräume, Toiletten oder Feuerstätten, wenn die Gebäude nicht mehr als 30 m³ Brutto-Rauminhalt haben und weder Verkaufs- noch Ausstellungszwecken dienen,

1.6 Lauben im Sinne des Bundeskleingartengesetzes in der jeweils geltenden Fassung in durch Bebauungsplan festgesetzten Kleingartenanlagen…“

Regelung zu Abstandsflächen und Grenzbebauung

Hessische Bauordnung (HBO)
„§ 6 HBO – Abstandsflächen und Abstände

(10) Ohne Abstandsfläche jeweils unmittelbar an oder an aneinanderstoßenden Nachbargrenzen sind je Baugrundstück zulässig:


3. ein untergeordnetes Gebäude für Abstellzwecke,

Bei den Anlagen nach Satz 1 Nr. 1 bis 4 darf die grenzseitige mittlere Wandhöhe über der Geländeoberfläche nicht höher als 3 m und die Fläche dieser Wände an jeder Nachbargrenze insgesamt nicht größer als 25 m² sein.“

Link zu: Hessische Bauordnung (HBO)